Zum Hauptinhalt springen

Praktikum/ Abschlussarbeit Immobilienmanagement (w/m/d)

Die Deutsche Bahn bietet deutschlandweit über 500 Berufe und vielfältige Einstiegsmöglichkeiten für Student:innen und Absolvent:innen. Mehr als 1.400 Praktikant:innen, Werkstudent:innen, Direkteinsteiger:innen und Trainees lernen uns jährlich als dynamische und innovative Arbeitgeberin kennen. Sei dabei und hilf uns, die DB nach vorne zu bringen – und deine Karriere gleich mit.

Zum 01.06.2024 suchen wir dich für ein Praktikum (w/m/d) für das Geschäftsfeld DB InfraGO im Bereich Immobilienmanagement, Strategisches Flächenmanagement am Standort Frankfurt für den Zeitraum von mind. 6 Monaten (darüber hinaus auch zur Erstellung einer Abschlussarbeit).
Deine Aufgaben:
Aktuelle Themen, welche jeweils auch in einer Thesis bearbeitet werden können, sind bspw:

  • Validierung bestehender digitaler Dokumentationssysteme und Diskussion zukunftsfähiger Weiterentwicklungen oder GIS-Systeme, Schnittstellen und Datentransfer
  • Flächenmanagement in der Bundesverkehrswegeplanung, Potentiale und Effekte einer Verkehrswegeplanung aus Sicht der Flächenverfügbarkeit oder BIM: Chancen und Grenzen der Flächensicherung in BIM
  • Untersuchung der Auswirkungen von projektveranlasstem Grunderwerb auf landwirtschaftliche Betriebe (Grundstückswertentwicklung, EU-Förderung, landwirtschaftliche Infrastruktur z.B. Wegebau, Naturschutz)
  • Chancen und Grenzen einer übergreifenden Kooperation von Verkehrsträgern des Bundes im Flächenmanagement oder Lösungen für Flächenbedarfe von Infrastrukturprojekten in Knoten
  • Bewertung der aktuellen Bodenordnungsverfahren im Kontext von Planungsbeschleunigung und Infrastrukturbedarf
  • Die neue Bundeskompensationsverordnung – Auswirkungen auf den Kompensationsbedarf von Infrastrukturprojekten (Ergänzungsarbeit)
  • Reservierungsanforderung – Evaluierung eines unternehmensinternen Koordinationsansatzes von Flächennutzungen zur Auflösung von Interessenskonflikten
  • BahnCityPortal: Erarbeitung einer Berechnungsgrundlage für den Flächenbedarf von BCP (Ergänzungsarbeit)

Dein Profil:

  • Studium Geographie, Flächenmanagement, Raum- und Umweltplanung, BWL, VWL, Infrastruktur, Informatik oder ein vergleichbarer Studiengang
  • Hohe Motivation, Engagement und Leistungsbereitschaft
  • Lösungsorientierte und zielgerichtete Denk- und Arbeitsweise
  • Fähigkeit zu analytischem Denken und strukturiertem Arbeiten
  • Fähigkeit zur Komplexitätsreduktion
  • Engagement, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Selbstdisponiertes Arbeiten am Tele-Arbeitsplatz

Für deine Bewerbung benötigen wir kein Anschreiben.
Benefits:

  • Über Teamgrenzen hinweg: Der Austausch mit anderen Studierenden, z.B. durch unser vielfältiges Event- und Vernetzungsangebot, verschafft Dir konzernweit hilfreiche Kontakte.
  • Dein Team arbeitet Dich ein, begleitet Dich und sorgt mit gezieltem Feedback für Deine persönliche Weiterentwicklung.
  • Woran wir arbeiten, was wir besser machen wollen – das wirst Du schnell herausfinden. Denn bei uns erlebst Du einen Großkonzern auf Augenhöhe und arbeitest an spannenden und aktuellen Projekten.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.