LANCOM Systems GmbH

LANCOM Systems GmbH

Über das Unternehmen

Seit 2002 wird unser Handeln von einer zentralen Aufgabe angetrieben: Die Vernetzung und Digitalisierung von Unternehmen und Institutionen auf Basis einer vertrauenswürdigen und sicheren Infrastruktur, die in Deutschland designt und entwickelt wird.

Heute ist die LANCOM Systems Europas führender Netzwerk- und Security-Anbieter. Gemeinsam mit unserer Konzernmutter Rohde & Schwarz treiben wir die Entwicklung unseres integrierten Netzwerk- und Security-Angebots konsequent voran.

Unseren Kunden bieten wir eine vertrauenswürdige und hochsichere Alternative zu US-amerikanischen und asiatischen Netzwerklösungen. Damit stärken wir gezielt die Digitale Souveränität von Unternehmen, Behörden und Organisationen in ganz Europa und weltweit.

Art des Unternehmens: 
Unternehmen
Unternehmensgröße: 
251-1000 Mitarbeiter
Branche: 
Computer / IT Services, Computer Hardware, Computer Software, Telekommunikationsdienst
Gesuchte Berufsfelder: 
Assistenz / Administration, Ausbildung / Weiterbildung, Einkauf / Beschaffung, Forschung / Entwicklung / Konstruktion, Ingenieurwesen, IT / Telekommunikation, Marketing / Produktmanagement, Qualitätsmanagement / Testverfahren, Rechnungswesen / Controlling, Service / Kundenbetreuung, Technik / Produktion, Vertrieb / Verkauf
Gesuchte Fachbereiche: 
Betriebswirtschaftslehre, Elektrotechnik / Elektronik, Finanzwirtschaft / Controlling / Steuern, Informatik / IT, Marketing / Sales, Mathematik / Statistik, Medien / Kommunikation, Personalwesen / Organisation, Soziologie / Politik / Verwaltung, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften

Video: 

FAQ: 

Wie viele Vorstellungsgespräche/Gesprächsrunden gibt es im Prozess?

Grundsätzlich gibt es bei uns immer zwei Gesprächsrunden. Wie sich die Vorstellungsgespräche gestalten ist sehr unterschiedlich und kann auch von der jeweiligen Position abhängen, auf die Du dich bewirbst. Bei technischen Position wird Dir möglicherweise eine Fachaufgabe gestellt oder Du lernst im zweiten Termin Deine fachbezogenenen Schnittstellen kennen, mit denen Du später auch zusammenarbeitest. So erhältst Du direkt einen Eindruck davon, welche Erwartungen an Dich gestellt werden und wie die Chemie zwischen Dir und den Mitarbeitenden ist.


Wie lange dauert es, bis ich eine Rückmeldung auf meine Bewerbung bekomme?

Wir möchten Dir gerne so schnell wie möglich eine Rückmeldung auf deine Bewerbung geben. Nachdem Du eine Bestätigung erhalten hast, dass Deine Unterlagen bei uns eingegangen sind, benötigen wir bis zu 10 Werktage, um deine Unterlagen zu prüfen. Eine Rückmeldung erhältst du dann umgehend telefonisch oder per E-Mail.


Kann ich mich auch ohne Bewerbung unverbindlich zu einer Vakanz austauschen?

Ja, auf unserer Karriereseite findest du, wenn du bis zum Ende der Seite scrollst, ein Kontaktformular. Dort kannst Du uns eine Nachricht schreiben und wir vereinbaren dann einen Termin zum gemeinsamen Austausch. Wir freuen uns auf Deine Fragen!


Wie kann ich mich bewerben?

Bewirb dich einfach und schnell über unser Jobportal. Deine Anlagen, wie Lebenslauf und Anschreiben, kannst Du dort bequem in allen gängigen Formaten hochladen. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!


Wo finde ich aktuelle Stellenausschreibungen?

Alle aktuellen Stellenausschreibungen findest Du in unserem Jobportal.


Worauf muss ich bei einer Initiativbewerbung achten?

Im Idealfall wird durch Deine Initiativbewerbung deutlich, welche Motivation Dich antreibt, für uns zu arbeiten. Je umfassender deine Unterlagen und die Informationen zu Dir sind, desto besser können wir Deine Fähigkeiten und Kenntnisse bewerten. Darauf basierend entscheiden wir dann, ob Du für eine Stelle in Frage kommst.


Wie wird Homeoffice bzw. mobiles Arbeiten von Zuhause bei der LANCOM gelebt?

Homeoffice und mobiles Arbeiten von Zuhause sind bei uns unternehmensweit akzeptierte Elemente und nahezu für alle Mitarbeitenden in einem vorher vereinbarten Rahmen möglich. Homeoffice oder mobiles Arbeiten von Zuhause ist bei uns sehr stark davon abhängig, in welchem Bereich oder Team Du arbeitest. Grundsätzlich möchten wir als Arbeitgeber es unseren Mitarbeitenden ermöglichen, Beruf und Privatleben so flexibel wie möglich miteinander zu vereinbaren. Wie genau das aussehen kann und in welchem Umfang Du von Zuhause arbeiten kannst, lässt sich am besten im Bewerbungsgespräch klären. In unseren Stellenausschreibungen weisen wir explizit darauf hin, wenn der Job auch vollständig aus dem Homeoffice ausgeübt werden kann.


Welche Benefits bietet mir LANCOM als Arbeitgeber?

Wir bieten Dir eine große Anzahl von unterschiedlichen Benefits an, zum Beispiel ein prämiertes betriebliches Gesundheitsmanagement, flexible Arbeitszeiten, ein Patenprogramm, betriebliche Altersvorsorge und vieles mehr! Überzeug Dich selbst auf unserer Karriereseite von unseren Benefits!


Sind Arbeitsverträge bei LANCOM unbefristet?

In der Regel sind unsere Arbeitsverträge unbefristet. Sollte es hierzu Abweichungen geben, weisen wir in den jeweiligen Stellenausschreibungen darauf hin.


Kann ich bei LANCOM auch in Teilzeit arbeiten?

Selbstverständlich. Zahlreiche Kolleginnen und Kollegen nutzen bereits diese Möglichkeit und arbeiten für uns in Teilzeit. Das Teilzeitmodell ist auch in unserem Führungskräfte-Team akzeptiert und wird dort ebenfalls genutzt. Sprich uns am besten direkt an, wenn Du Dich für eine Anstellung in Teilzeit interessierst. In unserem Jobportal findest du alle offenen Stellen. Über unsere Karriereseite kannst Du Kontakt zu uns aufnehmen.


Ansprechpartner: 

Unternehmensstandorte

Events: 

Benefits: 

Diensthandy/Laptop
Events/Betriebsausflüge
Familienbewusstes Unternehmen
Firmenwagen
Fitness/Wellnessangebote
Flexible Arbeitszeiten
Flexible Kleidungswahl
Gesundheitsleistungen
Gratis Getränke
Hilfe bei Wohnungssuche
Home Office möglich
Karriereplanung/Mentoring
Mitarbeiterrabatte
Performance basierte Boni
Reisemöglichkeiten
Sonderurlaub bei Geburt/Adoption
Teilnahme an bonding Firmenkontaktmessen
Weiterbildungsmöglichkeiten
Zusätzlich freie Arbeitstage