Automotive Safety Technologies GmbH

Automotive Safety Technologies GmbH
Lilienthalstraße 11
85080 Gaimersheim

Über das Unternehmen

Die Automotive Safety Technologies GmbH (ASTech) wurde 2009 als Joint Venture zwischen der Andata Entwicklungstechnologie GmbH (Andata) und der Audi Electronics Venture GmbH (AEV) gegründet. Wir entwickeln Softwarelösungen für die Integrale Fahrzeugsicherheit basierend auf dem Technologieansatz von Andata und dem Know-how der Audi Fahrzeugsicherheit.

Unsere Kompetenzen decken den gesamten Bereich der Entwicklung Integraler Sicherheitssysteme ab: Von der Funktions- und Softwareentwicklung über die notwendige Simulations- und Testkompetenz bis zur Tool- und Prozessentwicklung im Bereich der Integralen Sicherheit – alles aus einer Hand.

An unseren beiden Standorten in Gaimersheim/Ingolstadt und in Wolfsburg sowie in unserem Büro in Heimsheim entwickeln wir in Eigenverantwortung und in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Partnern aus dem Automotive-Bereich. Auf diese Weise sind wir die erste Anlaufstelle im Bereich der Integralen Sicherheit.

Art des Unternehmens: 
Unternehmen
Unternehmensgröße: 
51-250 Mitarbeiter

Unternehmensstandorte

Adressen Informationen

Lilienthalstraße 11
85080 Gaimersheim

Benefits: 

Diensthandy/Laptop
Events/Betriebsausflüge
Familienbewusstes Unternehmen
Firmenwagen
Flexible Arbeitszeiten
Mitarbeiterrabatte
Sonderurlaub bei Geburt/Adoption
Weiterbildungsmöglichkeiten