Zum Hauptinhalt springen

Werkstudent:in Umwelt

Die Deutsche Bahn bietet deutschlandweit über 500 Berufe und vielfältige Einstiegsmöglichkeiten für Student:innen und Absolvent:innen. Mehr als 1.400 Praktikant:innen, Werkstudent:innen, Direkteinsteiger:innen und Trainees lernen uns jährlich als dynamische und innovative Arbeitgeberin kennen. Sei dabei und hilf uns, die DB nach vorne zu bringen – und deine Karriere gleich mit.

Ab sofort suchen wir dich für eine Werkstudierendentätigkeit (w/m/d) für mindestens sechs Monate mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 20h an dem Standort Hamburg.
Deine Aufgaben:

  • Du unterstützt die Projektmanager Umweltverträglichkeit und Naturschutz sowie Projektmanager Boden- und Abfallmanagement
  • Du wirkst bei Umwelt- und BoVek-Check mit und führst zur Vorbereitung Schutzgebietsabfragen durch
  • Bei der Bearbeitung von Antragsunterlagen der DB Netz AG nach den verschiedenen Anforderungen des Umwelt- und Naturschutzes (z.B. BNatSchG, UVPG) sowie Boden- und Abfallmanagements wirkst du mit
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in gesetzliche und behördliche Vorgaben und sonstige Besonderheiten von Schotter und Schiene bringst du mit
  • Du tauschst dich mit zuständigen Behörden aus
  • Die Übernahme eigenverantwortlicher Aufgaben im Umwelt-Bereich reizt dich

Dein Profil:

  • Du absolvierst ein Studium im Bereich Landespflege, Landschafts- und Freiraumplanung, Geographie, Biologie, Bauingenieurwesen, Umweltingenieurwesen, Hydrologie oder Geologie
  • Idealerweise konntest du bereits erste praktische Erfahrungen im Bereich Umweltrecht sammeln und bist bereit, dich in neue
    Themen einzuarbeiten
  • Deine Arbeitsweise ist lösungsorientiert und geprägt von einer hohen Eigeninitiative sowie Kundenorientierung
  • Außerdem überzeugst du mit freundlichem und kompetentem Auftreten
  • Deine soziale Kompetenz, Eigeninitiative, gute Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie deine sehr guten Kenntnisse und Fähigkeiten in MS Office 365 runden dein Profil ab

Für deine Bewerbung benötigen wir kein Anschreiben.
Benefits:

  • Über Teamgrenzen hinweg: Der Austausch mit anderen Studierenden, z.B. durch unser vielfältiges Event- und Vernetzungsangebot, verschafft Dir konzernweit hilfreiche Kontakte.
  • Dein Team arbeitet Dich ein, begleitet Dich und sorgt mit gezieltem Feedback für Deine persönliche Weiterentwicklung.
  • Woran wir arbeiten, was wir besser machen wollen – das wirst Du schnell herausfinden. Denn bei uns erlebst Du einen Großkonzern auf Augenhöhe und arbeitest an spannenden und aktuellen Projekten.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.