Zum Hauptinhalt springen

Werkstudent:in Planung Verkehrsanlagen

Die Deutsche Bahn bietet deutschlandweit über 500 Berufe und vielfältige Einstiegsmöglichkeiten für Student:innen und Absolvent:innen. Mehr als 1.400 Praktikant:innen, Werkstudent:innen, Direkteinsteiger:innen und Trainees lernen uns jährlich als dynamische und innovative Arbeitgeberin kennen. Sei dabei und hilf uns, die DB nach vorne zu bringen – und deine Karriere gleich mit.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir dich als Werkstudent:in Planung Verkehrsanlagen (w/m/d) - 16h bis 20h pro Woche - von mindestens 6 Monaten, bei der DB Engineering & Consulting GmbH am Standort Berlin, Cottbus oder Schwerin.
Deine Aufgaben:

  • Du arbeitest selbstständig bei Projekten zur Neu- und Umplanung von Verkehrsanlagen (Gleis, Straßen, Oberbau, Tiefbau, Entwässerung, Außenanlagen und sonstige Verkehrsanlagen) mit
  • Du unterstützt das Team bei der Fachplanung (CAD, Mengenermittlungen, Zuarbeit zu Kostenberechnungen, Genehmigungsplanungen etc.)
  • Du unterstützt die Planungsingenieure bei ihrer Projektarbeit im Gewerk Verkehrsanlage sowie die Projektassistenz bei ihren Tätigkeiten (SP-Pflege)
  • Du wirst angeleitet AutoCAD-Zeichnungen anzufertigen bzw. aufzuarbeiten
  • Du hilft mit bei der Zusammenstellung von Entwurfsheften und Planunterlagen

Dein Profil:

  • Du befindest dich im fortgeschrittenen Bachelor- oder Masterstudium im Bereich Bauingenieurwesen, Verkehrsingenieurwesen oder in einem vergleichbaren Studiengang
  • Idealerweise bringst du erste Erfahrung im Bereich der Planung von Eisenbahn- und Verkehrsinfrastrukturen mit
  • Du verfügst über sehr gute MS Office-Kenntnisse sowie sehr gute Deutschkennntisse (mind. C1) und bist digital affin
  • Bestenfalls verfügst du auch über Grundlagenkenntnisse in AutoCAD
  • Hohes Engagement und Flexibilität sowie eine selbständige Arbeitsweise und Teamorientierung zeichnen dich aus

Für deine Bewerbung benötigen wir kein Anschreiben. Bitte gib bei deiner Bewerbung deine Standortpräferenz an (Berlin, Cottbus oder Schwerin).
Benefits:

  • Über Teamgrenzen hinweg: Der Austausch mit anderen Studierenden, z.B. durch unser vielfältiges Event- und Vernetzungsangebot, verschafft Dir konzernweit hilfreiche Kontakte.
  • Dein Team arbeitet Dich ein, begleitet Dich und sorgt mit gezieltem Feedback für Deine persönliche Weiterentwicklung.
  • Woran wir arbeiten, was wir besser machen wollen – das wirst Du schnell herausfinden. Denn bei uns erlebst Du einen Großkonzern auf Augenhöhe und arbeitest an spannenden und aktuellen Projekten.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.