Zum Hauptinhalt springen

Werkstudent:in „Agile Tooling“

Die Deutsche Bahn bietet deutschlandweit über 500 Berufe und vielfältige Einstiegsmöglichkeiten für Student:innen und Absolvent:innen. Mehr als 1.400 Praktikant:innen, Werkstudent:innen, Direkteinsteiger:innen und Trainees lernen uns jährlich als dynamische und innovative Arbeitgeberin kennen. Sei dabei und hilf uns, die DB nach vorne zu bringen – und deine Karriere gleich mit.

Bewege mit uns die DB InfraGO AG, treibe die Digitalisierung voran und bringe deinen Veränderungswillen bei uns ein! Initiiere und begleite die Transformation in eine neue Verkehrswelt und gestalte mit uns die Zukunft der Mobilität in Deutschland. Mit dir möchten wir Bewährtes neu denken, optimieren und neue Wege gehen!
Du trägst zum Erfolg einer funktionierenden zentralen Steuerung unserer agilen Arbeits- und Entwicklungs-Teams innerhalb einer derzeit entstehenden SAFe-Umgebung und damit zum Erfolg der “starken Schiene” der DB InfraGO bei. Dabei arbeitest du zusammen mit einem kleinen Team an der Gestaltung und Entwicklung der Tool-Landschaft. Besonderer Schwerpunkt wird dabei auf einer Atlassian Jira-Plattform liegen. Wir freuen uns auf dein kreatives Potenzial und deine Begeisterung für Entwicklung sowie Veränderung.
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir dich für eine Werkstudierendentätigkeit (w/m/d) von min. 12 Monaten im Agile Tooling Team für die InfraGO AG am Standort Leipzig.
Deine Aufgaben:

  • Du gestaltest und entwickelst die agile Tool-Landschaft mit – insbesondere mit Fokus auf eine Atlassian Jira Plattform mit Integration verschiedener Plugins wie z.B. „Agile Hive“
  • Außerdem wirst du das Usermanagement koordinieren und durchführen
  • Du wirkst an der Definition von Standards und Prozessen zur Weiterentwicklung der Tool-Landschaft mit und schaffst eine zugängliche Dokumentation für unsere Nutzer:innen
  • Beim Optimieren und Weiterentwickeln der agilen Prozesse und Methoden bringst du deine methodischen Kenntnisse und kreativen Ideen ein
  • Durch Feedback und Sparring unterstützt du die Etablierung einer schlagkräftigen Teamkultur, die sich durch Zusammenhalt, Menschlichkeit und ein agiles Mindset definiert

Dein Profil:

  • Du befindest dich im fortgeschrittenen Studium der Wirtschaftsinformatik, Informatik oder einem vergleichbaren, IT-orientierten Studiengang mit technischer oder naturwissenschaftlicher Ausrichtung
  • Mit Atlassian Jira / Confluence hast du bereits gearbeitet - idealerweise bringst du Kenntnisse und / oder praktische Erfahrung im Einsatz dieser agilen Kollaborations-Tools mit (evtl. auch Plugins wie z.B. Agile Hive oder andere)
  • Gute Kenntnisse in MS Office und SharePoint sind wünschenswert
  • Hohe Verantwortungsbereitschaft und Auffassungsgabe sowie analytisches, technisches und wirtschaftliches Denkvermögen sind dir nicht fremd
  • Proaktive, selbstständige, strukturierte Arbeitsweise und hohe Qualitäts- und Lösungsorientierung sind für dich selbstverständlich
  • Spaß an der Arbeit im Team sowie sympathisches und verbindliches Auftreten runden dein Profil ab

Für deine Bewerbung benötigen wir kein Anschreiben.
Benefits:

  • Über Teamgrenzen hinweg: Der Austausch mit anderen Studierenden, z.B. durch unser vielfältiges Event- und Vernetzungsangebot, verschafft Dir konzernweit hilfreiche Kontakte.
  • Dein Team arbeitet Dich ein, begleitet Dich und sorgt mit gezieltem Feedback für Deine persönliche Weiterentwicklung.
  • Woran wir arbeiten, was wir besser machen wollen – das wirst Du schnell herausfinden. Denn bei uns erlebst Du einen Großkonzern auf Augenhöhe und arbeitest an spannenden und aktuellen Projekten.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.