Zum Hauptinhalt springen

Werkstudent Stakeholdermanagement und Projektkommunikation (w/m/d)

Die Deutsche Bahn bietet deutschlandweit über 500 Berufe und vielfältige Einstiegsmöglichkeiten für Studenten und Absolventen. Mehr als 1400 Praktikanten, Werkstudenten, Direkteinsteiger und Trainees lernen uns jährlich als dynamische und innovative Arbeitgeberin kennen. Sei dabei und hilf uns, die DB nach vorne zu bringen - und Deine Karriere gleich mit.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für eine Werkstudententätigkeit (bevorzugt 20h/Woche) von mindestens 6 Monaten (gerne länger) für die DB Netz AG am Standort Schwerin. Bei einer erfolgreich absolvierten Werkstudententätigkeit besteht im Anschluss die Möglichkeit, eine gemeinsame Abschlussarbeit zu verfassen.

Deine Aufgaben:

  • Unterstützung bei der termin- und qualitätsgerechten Bearbeitung von Geschäftsvorgängen  
  • Recherche, Aufbereitung und Fortschreibung von spezifischen und fachlichen Inhalten 
  • Erstellung und Gestaltung von Präsentations- und Arbeitsunterlagen 
  • Koordination und Abfrage von Angeboten bei externen Kommunikationsdienstleistungen 
  • Vor- und Nachbereitung von Veranstaltungen 
  • Mitwirkung bei der Pressearbeit (Vorbereitung von Pressemitteilungen sowie Erstellung eines Pressespiegels zu ausgewählten Projekten) 
  • Unterstützung bei der Erstellung der Kommunikationskonzepte sowie geeigneter Kommunikationsmittel 
  • Mitwirkung im Bereich Stakeholdermanagement (Analyse und Bewertung von Stakeholdern sowie Pflege und Erweiterung von Stakeholderanalysen) 
  • Unterstützung bei der Nachverfolgung der Aktualität der Internetauftritte von Bauprojekten sowie der internen Medien (DB Planet & DB Welt)

Dein Profil:

  • Fortgeschrittenes Studium der Kommunikationswissenschaften oder ein vergleichbarer Studiengang im Bereich Öffentlichkeitsarbeit, Marketing und Kommunikation
  • Erste praktische Erfahrung im Umgang mit Kunden 
  • Interesse daran, den Schienenverkehr und die Eisenbahninfrastrukturprojekte in der Region Ost (insbesondere Mecklenburg-Vorpommern und Region Rostock-Berlin) kennenzulernen
  • Selbstständige, strukturierte und qualitätsorientierte Arbeitsweise sowie Zuverlässigkeit
  • Konzeptionelles Denkvermögen mit einer Affinität für kreative Lösungsansätze 
  • Teamfähigkeit sowie freundliches, verbindliches Auftreten 
  • Gute Anwenderkenntnisse mit MS Office, insbesondere Power Point 


Für Deine Bewerbung benötigen wir kein Anschreiben.Benefits:

  • Dein Team arbeitet Dich ein, begleitet Dich und sorgt mit gezieltem Feedback für Deine persönliche Weiterentwicklung.
  • Alles läuft Hand in Hand mit Deinem Team. Und auch die Vernetzung mit anderen Studierenden, z. B. durch unsere Stammtisch-Angebote, verschafft Dir hilfreiche Kontakte.
  • Woran wir arbeiten, was wir besser machen wollen – das wirst Du schnell herausfinden. Denn bei uns erlebst Du einen Großkonzern auf Augenhöhe und arbeitest an spannenden und aktuellen Projekten.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.