Zum Hauptinhalt springen

Traineeprogramm Infrastrukturmanagement - Instandhaltungsmanagement (w/m/d)

Die Deutsche Bahn bietet deutschlandweit über 500 Berufe und vielfältige Einstiegsmöglichkeiten für Studierende und Absolvent:innen. Ca. 2.000 Praktikant:innen, Werkstudent:innen, Direkteinsteiger:innen und Trainees lernen uns jährlich als dynamische und innovative Arbeitgeberin kennen. Sei dabei und hilf uns, die DB nach vorne zu bringen – und deine Karriere gleich mit.


Ab sofort suchen wir dich für ein zwölfmonatiges Traineeprogramm (w/m/d) bei der DB InfraGO AG am Standort Würzburg.
In Abstimmung mit deiner Führungskraft ist selbstdisponiertes Arbeiten (Home-Office) möglich.
In der Planung und Steuerung der DB InfraGO erwarten dich spannende Herausforderungen, die im Zusammenhang mit dem Erhalt und dem Aus- und Neubau von Eisenbahninfrastruktur stehen. Durch gezielte Seminare und Einsätze erlangst du ein umfassendes Wissen über die Planung und Steuerung der Eisenbahninfrastruktur und wirst für deine spätere Funktion in diesem Bereich fit gemacht. Durch regelmäßige Feedbackgespräche mit Führungskraft, Pat:innen und HR erhältst du eine individuelle Förderung und Beratung. Eingebettet in ein dynamisches und motiviertes Umfeld, kannst du durch eine gezielte und strukturierte Einarbeitung schnell Fuß fassen und damit den Grundstein für deine erfolgreiche Karriere bei der DB legen.

Im Rahmen des Traineeprogramms hast du die Möglichkeit, alle Facetten der Eisenbahninfrastruktur intensiv kennenzulernen. Du durchläufst während deiner Trainee-Zeit verschiedene Stationen - wie Planung und Steuerung von Erneuerungs- und Instandhaltungsmaßnahmen im Bestandsnetz, Bauüberwachung, Projektmanagement - und lernst so die Schnittstellen innerhalb der DB InfraGO kennen. Außeneinsätze auf Baustellen und Hospitanzen bei den operativen Kolleg:innen vor Ort runden dein Traineeprogramm ab.
Deine Aufgaben:

  • Du arbeitest mit an der Erstellung und Umsetzung der Investitions- und Instandhaltungsprogramme für das Bestandsnetz der DB InfraGO im Rahmen der wirtschaftlichen, strategischen und qualitativen Zielsetzung
  • Du unterstützt bei der Verteilung der Investitions- und Instandhaltungsbudgets im Rahmen der genehmigten Budgets und geplanten Maßnahmen
  • Du wirkst mit bei der Koordination der Qualitätskriterien, die die DB InfraGO im Rahmen der "Leistungs- und Finanzierungsvereinbarung" mit der Bundesrepublik Deutschland vereinbart hat
  • Du unterstützt bei der Veranlassung von Gegensteuerungsmaßnahmen bei Abweichungen von der Investitions- und Instandhaltungsplanung

Dein Profil:

  • Du hast dein Fach- / Hochschulstudium in Wirtschaftsingenieurwesen, Bauingenieurwesen, Elektrotechnik o.ä. erfolgreich abgeschlossen. Der Studienabschluss liegt nicht länger als zwei Jahre zurück
  • Du konntest bereits erste praktische Erfahrungen in einem relevanten Berufsfeld sammeln
  • Deine hohe Eigeninitiative sowie deine Teamfähigkeit zeichnen dich aus
  • Du hast eine ausgeprägte strukturierte Arbeitsweise, eine schnelle Auffassungsgabe sowie ein hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Du bringst sichere Kenntnisse in MS Office mit und deine sehr guten Deutschkenntnisse (mind. C1) runden dein Profil ab

Für deine Bewerbung benötigen wir kein Anschreiben.
Benefits:

  • Unsere Mobilität beginnt mit Deiner: Du erhältst ein attraktives Gesamtpaket samt unbefristetem Arbeitsvertrag, Beschäftigungssicherung und weiteren Zusatzleistungen, z. B. Deine persönliche NetzCard und vergünstigte Freizeitangebote.
  • Die Vernetzung der akademischen Nachwuchskräfte bietet Dir jederzeit die Gelegenheit für fachlichen und persönlichen Austausch mit anderen Berufseinsteigern.
  • Dein Team arbeitet Dich ein, Du besuchst Seminare und regelmäßiges Feedback unterstützt Deine persönliche Standortbestimmung.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.