Zum Hauptinhalt springen

Trainee Infrastrukturmanagement - Investitionsplanung und Segmentsteuerung (w/m/d)

Die Deutsche Bahn bietet deutschlandweit über 500 Berufe und vielfältige Einstiegsmöglichkeiten für Student:innen und Absolvent:innen. Mehr als 1.400 Praktikant:innen, Werkstudent:innen, Direkteinsteiger:innen und Trainees lernen uns jährlich als dynamische und innovative Arbeitgeberin kennen. Sei dabei und hilf uns, die DB nach vorne zu bringen – und deine Karriere gleich mit.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir dich als Trainee Infrastrukturmanagement - Investitionsplanung und Segmentsteuerung (w/m/d) für ein zwölfmonatiges Traineeprogramm für die DB InfraGO AG am Standort Neustrelitz.
Während des Traineeprogramms lernst du verschiedene Praxisstationen innerhalb der Planung und Segmentsteuerung der DB InfraGO AG kennen. Wir bieten dir ein vielfältiges Programm und die Möglichkeit, in der Zentrale an strategischen Schwerpunktthemen zu arbeiten sowie deren operative Umsetzung durch Praxisstationen in den Regionen und Netzen ebenfalls kennenzulernen.
Deine Aufgaben:

  • Du erfasst und bewertest die technischen Bedarfe zur Erneuerung des Bestandsnetzes und überführst diese in die Unternehmensplanung
  • Du bist Teil der Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements innerhalb der Wertschöpfungskette der Organisationseinheit und leistest damit u.a. einen Beitrag zur Sicherstellung der Qualität und Stabilität in den Infrastrukturprojekten
  • Unterstützung bei der Optimierung von Prozessen im Zusammenhang mit Betreiberthemen
  • Deine Expertise ist bei der Erstellung von Konzepten zur Problemlösung auf Basis von Datenanalysen und Erhebungen gefragt
  • Zudem bringst du dich auch konzeptionell ein, lernst die Anlagen kennen und hast die Chance, Baustellen zu besichtigen

Dein Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Bachelor- oder Masterstudium vorzugsweise im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaftslehre mit technischer Orientierung sowie Akademiker:innen anderer Studienrichtungen mit gutem Gespür für Technik
  • Idealerweise konntest du bereits erste praktische Erfahrungen im Bereich Eisenbahn- und Verkehrswesen sammeln
  • Du verfügst über eine hohe Fähigkeit zu methodisch-analytisch-konzeptionellem Denken, eine ausgeprägte strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Kommunikationsfähigkeiten
  • Du bringst sichere Kenntnisse in MS Office sowie sehr gute Deutschkennnisse mit


Benefits:

  • Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie.
  • Wir fördern flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle und unterstützen, wo es betrieblich möglich ist, durch moderne Arbeitsformen wie Homeoffice oder mobiles Arbeiten.
  • Die Vernetzung der akademischen Nachwuchskräfte bietet Dir jederzeit die Gelegenheit für fachlichen und persönlichen Austausch mit anderen Berufseinsteigern.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.