Zum Hauptinhalt springen

Studentische Hilfskraft (m/w/d) für die Entwicklung eines Online-Assessment von Unternehmen

Studentische Hilfskraft (m/w/d) für die Entwicklung eines Online-Assessment von Unternehmen

Das könnten Deine Aufgaben sein:

Mitarbeit an Forschungsprojekten und

Beratungsmandaten in der Industrie,

Weiterentwicklung und Pflege von

Webfunktionen, auch möglich in einer

Low Code Umgebung

Unterstützung bei der Einbindung von

Smart Maintenance Maßnahmen in das

Webtool

Kommunikation mit den Unternehmen

des Selbstchecks

Studentische Hilfskraft (m/w/d) für die

Entwicklung eines Online-Assessment

von Unternehmen
8 - 20 Stunden/Woche

Das solltest Du mitbringen:

Studierende*r aus den Bereichen

Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschafts-

informatik Maschinenbau, Wirtschafts-

wissenschaften, Informatik o.Ä.

Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in

Wort und Schrift

Webentwicklungskenntnisse (PHP,

JavaScript, Dash etc.) von Vorteil

Begeisterung für IT-bezogene Themen

Engagierte, strukturierte und selbständige

Arbeitsweise

Gewünschte Dauer der Mitarbeit:

mindestens 1 Jahr.
Das kannst Du erwarten:

Die Möglichkeit ein praktisches Produkt zu schaffen und

Webentwicklungsfähigkeiten zu erlernen

Praxisnahen Wissenserwerb in einem spannenden Zukunftsfeld

Zusammenarbeit mit renommierten Unternehmen und Forschungspartner*innen

Die Möglichkeit zur Erstellung einer Abschlussarbeit

Eine flexible Zeiteinteilung und eigenständiges Arbeiten

Wir sind gespannt auf Deine Bewerbung! Bewirb Dich jetzt: apply-now.fir.de

Noch Fragen? Stefan hilft Dir gerne weiter.

Stefan Kokorski · Fachgruppe Smart Maintenance im Bereich Dienstleistungsmanagement

Tel.: +49 241 47705-206 · E-Mail: stefan.kokorski@fir.rwth-aachen.de

FIR e. V. an der RWTH Aachen · Campus-Boulevard 55 · 52074 Aachen

.

Die eigenständige Bewertung der Instandhaltung von Unternehmen bildet den Ausgangspunkt

vieler instandhaltungsbezogener Optimierungen. Insbesondere in den Bereichen Predictive /

Prescriptive Maintenance, Nachhaltigkeitsoptimierung und IOT müssen die Grundlagen

für eine Unternehmensimplementierung gegeben sein. In diesem Rahmen hat das FIR bereits

einen Prototypen für die Einordnung von Unternehmen entwickelt und macht diesen nun frei

zugänglich. In dieser kritischen Phase des Projektrollouts wird Unterstützung für die Pflege

und Weiterentwicklung der Software gesucht. Weiterhin sollen aus dem Tool weitere

Forschungsvorhaben gestützt werden.

Studentische Hilfskraft (m/w/d) für die Entwicklung eines Online-Assessment von Unternehmen

FIR an der RWTH
Aachen
Werkstudent, Hiwi-/SHK-Stelle
ab sofort

Veröffentlicht am 05.09.2022

Jetzt Job teilen