Zum Hauptinhalt springen

Projektmanager/in mit Promotionsabsicht im Themenfeld ‚Lean Services‘ (m/w/d)

Projektmanager/in mit Promotionsabsicht im Themenfeld ‚Lean Services‘ (m/w/d)

Wir machen Führungskräfte
ka

rr
ie

re
.fi

r.d
e

Ihre Aufgaben:

Sie bearbeiten und leiten praxisbezogene
Forschungs- und Industrieprojekte.

Sie entwickeln das Themenfeld Lean Services
unter den Prämissen einer digitalisierten
Industrie gemeinsam mit Industrie- und
Forschungspartnern weiter.

Sie konzipieren und setzen neue Ansätze zur
Gestaltung schlanker, digitaler Unter-
nehmensprozesse im Kontext „Lean Services
4.0“ um.

Projektmanager/in mit Promotionsabsicht im Themenfeld
‚Lean Services‘ (m/w/d)

Ihr Profil:

Sie suchen ein Sprungbrett in Management,
Fachkarriere oder Selbständigkeit,

Sie sind hochmotiviert, besitzen analytische
Fähigkeiten und beweisen auf
Geschäftsführungsebene kommunikatives
Geschick.

Sie verfügen über einen sehr guten
Universitätsabschluss im Bereich Wirtschafts-
ingenieurwesen oder Maschinenbau.

Wir bieten Ihnen:
Spannende Projekte an der Schnittstelle zwischen Forschung und Industrie,
eigenverantwortliches Arbeiten in interdisziplinären Teams,
kurze Entscheidungswege und große Gestaltungsspielräume für deine Ideen,
vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten während der Arbeitszeit,
spannendes und modernes Arbeitsumfeld im Herzen des RWTH Aachen Campus,
freundliche und hilfsbereite Kollegen in einer mitarbeiterorientierten Unternehmenskultur.

Agilität wird heute jedoch mehr denn je als kritischer Erfolgsfaktor für Unternehmen gesehen. In Zeiten von
„Minimum-Viable-Products“ hält eine Mentalität in den industriellen Sektor Einzug, die bislang nur von
Internetunternehmen vorgelebt wurde: Neue Produkte und digitale Services werden in hochiterativen
Prozessen entwickelt. Bewusst einfach gehaltene Lösungen werden an den Markt gebracht, um sie nach und
nach entsprechend der Nutzerrückmeldung weiterzuentwickeln. Diese Entwicklung schlägt sich massiv auf die
Anforderungen an den Service nieder. Die Besonderheit des Service besteht darin, dass er sich nicht nur mit
der aktuell am Markt befindlichen Version eines Produkts auseinandersetzten muss, sondern je nach Branche
auch die Produkthistorie der letzten 30 Jahre beherrschen muss. Die Methoden des Lean Services liefern die
hierfür notwendigen Methoden und Ansätze.

Deshalb suchen wir ab sofort in Vollzeit (TV-L EG 13)

Wenn Sie bei uns einsteigen wollen:
Bewerben Sie sich zur Teilnahme an unserem Assessment Center in Aachen. Im Jahr 2020 findet dieses an
folgenden Terminen statt:
26.-27.03.2020
25.-26.06.2020
03.-04.09.2020
05.-06.11.2020
Der Bewerbungsschluss liegt jeweils 5 Wochen vor dem nächsten Termin.

Fragen zur Stelle beantwortet Ihnen gerne der Leiter der Fachgruppe Lean Services,
Herr Frederick Birtel (+49 241 47705-204).

Ihre Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail an hrm@fir.rwth-aachen.de.

  • Folie 1