Zum Hauptinhalt springen

Projekteinkäufer (m/w/d) – Spezialgebiet: Mechanische Bauteile

Bei uns im Einkauf dreht sich alles um eine perfekte Materialplanung: Dank unserer umfangreichen Beschaffungsmarktanalysen und besten Lieferantenkontakte wissen wir immer genau, was welche Komponente wo kostet, kalkulieren die besten Mengen und sorgen dafür, dass alles rechtzeitig da ist. An der Schnittstelle zwischen technischen Fachbereichen und Produktion laufen bei uns alle Informationen zusammen. Sie wollen strategisch vorgehen und sich stets die besten Konditionen sichern? Dann sind Sie bei uns richtig: Legen Sie sich mit uns für absolute Spitzenprodukte ins Zeug!

2019-066-00, ab sofort, unbefristet

Hier können wir auf Sie zählen

  • Verantwortlich werden Sie einkaufsseitig zum Dreh- und Angelpunkt bei der Entwicklung neuer Produkte und steuern besonders in der Prototypen-Phase alle beschaffungsrelevanten Aktivitäten und vertreten intern wie extern die Interessen von AIXTRON.
  • Als wichtige Schnittstelle sind Sie bei allen Schritten des Entwicklungsprozesses dabei und haben dabei stets die Kosten, das Zeitmanagement und die Qualitätssicherung im Blick.
  • Dank Ihrem gut gepflegten globalen Lieferantennetzwerks liefern Sie hilfreiche Unterstützung bei der Auswahl der Lieferanten, deren Qualifizierung und bei der Kostenplanung (Design-to-Cost) im globalen Umfeld.
  • Klar, dass Sie im Verlauf eng mit den Lieferanten zusammenarbeiten, diese mit zum Beispiel Workshops in den Prozess einbinden, mit den entsprechenden Spezifikationsdokumenten, Lasten-/Pflichtenheften versorgen und bei technischen Rückfragen durchgehend kompetent vermitteln.
  • Auf Ihre Wert- und Funktionskosten-Analysen von Einzelteilen, Baugruppen und (Teil-)Erzeugnissen und Ihre Ideen zur Verbesserung ist Verlass.
  • Auch bei der Fertigung von Musterserien in der Entwicklungsphase und der Überführung in die Serienproduktion sind Sie mit Ihrem Fachwissen gefragt.

Damit überzeugen Sie uns

  • Ingenieursstudium mit betriebswirtschaftlichem Anteil, alternativ ein Studium/FH-Abschluss mit langjähriger Praxiserfahrung in der Entwicklung, Fertigung oder Qualität in einer Produktion (im Optimalfall Maschinenbau)
  • Idealerweise umfangreiche Erfahrung in der Produktentwicklung und Beschaffung entlang des Produkt-Entstehungsprozesses (Simultaneous Engineering Procurement)
  • Know-how rund um Produkte und Lieferanten im Beschaffungsmarkt sowie im Projektmanagement und mit wertanalytischen Methoden
  • Routine in MS Office, SAP und bestenfalls auch in Creo Parametric (Pro/E)
  • Fließendes Deutsch und Englisch, interkulturelles Verständnis und Reisebereitschaft (20 %)
  • Gewissenhafte und kommunikative Persönlichkeit mit Hands-on-Mentalität, die gerne mit Kolleginnen und Kollegen aus verschiedenen Disziplinen ein Team bildet und auch in heißen Phasen der Projekte nicht den Überblick verliert

Wir bieten

  • Ein herausforderndes Aufgabengebiet mit hohem gestalterischen Potential bei einem innovativen, internationalen und expandierenden Technologieführer
  • Flache Hierarchien und direkte interdisziplinäre Zusammenarbeit über Leitungsebenen hinweg
  • Arbeiten unter modernsten Arbeitsbedingungen sowie der Nutzung neuester und innovativster Methoden in einem interkulturellen Team hoch motivierter Kollegen
  • Gezielte Mitarbeiterförderung durch kontinuierliche fachliche Weiterbildung und Entwicklung der persönlichen Fähigkeiten
  • Eine offene Unternehmenskultur und flexible Arbeitszeit für eine selbstbestimmte „Work-Life-Balance“
  • Leistungsgerechte Vergütung und Sozialleistungen sowie vielfältige Benefits in Bezug auf Gesundheit, Sport und Mitarbeiterevents

Projekteinkäufer (m/w/d) – Spezialgebiet: Mechanische Bauteile

52134 Herzogenrath
Direkteinstieg
ab sofort
Bachelor
Master
Andere
Doktorat / PhD

Veröffentlicht am 03.03.2020