Zum Hauptinhalt springen

Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft im Maschinen- und Anlagenbau

Ähnliche Stellenanzeigen

Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft im Maschinen- und Anlagenbau

Wir machen Führungskräfte

Ihre Aufgaben
Recherche von Fallstudien und
Unternehmensbeispielen zur
Kreislaufwirtschaft im Maschinenbau
(digitale Maschinenakte, Sekundärmarkt von
Maschinen und Anlagen) ,
Identifikation von Einflussfaktoren, die die
Kreislaufwirtschaft von Maschinen
beeinflussen,
Entwicklung eines Zielsystems zur Stärkung
der Kreislaufwirtschaft im Maschinenbau,
Ableitung von Erkenntnissen aus der
Analyse der Fallstudien,
Mitarbeit an wissenschaftlichen und
praxisbezogenen Veröffentlichungen.

‚Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft im Maschinen-
und Anlagenbau‘

Ihr Profil
Studierende*r aus den Bereichen
Maschinen- oder
Wirtschaftsingenieurwesen,
Umweltingenieurwesen oder ähnlichen
Studiengängen,
sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
in Wort und Schrift,
sicherer Umgang mit MS-Office-
Anwendungen,
engagierte, teamorientierte und
selbständige Arbeitsweise.

Wir bieten Ihnen
Interessante und anspruchsvolle Aufgaben,
die Möglichkeit zu praxisnahem Wissenserwerb,
Zusammenarbeit mit renommierten Unternehmen und Forschungspartnern,
die Möglichkeit zu flexibler Zeiteinteilung und eigenständigem Arbeiten,
ein motiviertes Team und anwendungsnahe Themenstellungen.

Veränderte Kundenerwartungen, verschärfte Regularien und steigender Druck von Geldgebern
beeinflussen das unternehmerische Handeln seit geraumer Zeit und lassen viele Geschäftsführer
rätseln, wie sie ihr Unternehmen klimaverträglich führen können. Parallel eröffnet die kontinuierliche
Digitalisierung neue Möglichkeiten zur klimaverträglichen Nutzung von Maschinen und Anlagen. Für
deutsche Unternehmen ist es daher von elementarer Bedeutung, für zukünftige Entwicklungen
gewappnet zu sein. Deshalb bieten wir ab sofort die Möglichkeit der Erstellung einer Bachelor- oder
Masterarbeit zu folgendem Thema an:

Ansprechpartner:
Lukas Stratmann, M. Sc.
Telefon: +49 241 47705-317
E-Mail: Lukas.Stratmann@fir.rwth-aachen.de

Bitte schicken Sie bei Interesse Ihre Unterlagen (kurzes Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse,
aktueller Auszug des Notenspiegels) in digitaler Form an die angegebene E-Mail-Adresse.

Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft im Maschinen- und Anlagenbau

FIR an der RWTH
Aachen
Abschlussarbeit
ab sofort

Veröffentlicht am 21.10.2022

Jetzt Job teilen