Zum Hauptinhalt springen

Ingenieur Elektrotechnik (w/m/d) Kraftwerkseigenschaften / Konformitätsstudien AC032

Ihr Profil:

Abgeschlossenes Studium des Ingenieurwesens mit Abschluss Fachrichtung Regelungstechnik, Elektrotechnik, Energietechnik bzw. vergleichbare Qualifikation

Einschlägige Berufserfahrung in Betrieb, Wartung oder Inbetriebnahmen von Kraftwerkssystemen

Erfahrungen in Messungen und Auswertungen nach FGW TR3, sowie mit Konformitätsbeurteilungen nach FGW TR8 sind von Vorteil

Umfassende Kenntnisse der Funktionsweise und elektrischen Eigenschaften von Erzeugungsanlagen mit Synchrongeneratoren, insbesondere in komplexer Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik (z.B. Drehzahlregler, Erregereinrichtungen, Spannungsregler, etc.)

Gute Kenntnisse in Anlagen-/Netzsimulationen, idealerweise mit PowerFactory

Sehr gute analytische und organisatorische Fähigkeiten kombiniert mit einer akribischen Arbeitsweise

Überzeugendes Auftreten bei Kunden

Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse

Ausgeprägte Reisebereitschaft

Ihre Aufgaben:

Leitung, Planung und Durchführung von Projekten zur messtechnischen Überprüfung von Netzanschlussregeln

Vorbereitung, Durchführung und Nachbearbeitung von Messungen an Erzeugungsanlagen nach FGW TR3 und DIN VDE V 0124-100

Interpretation und Auswertung von Messergebnissen

Implementierung und Parametrierung dynamischer Simulationsmodelle von Erzeugungseinheiten/-anlagen

Validierung von Simulationsmodellen

Durchführung von Konformitätsstudien, z.B. nach FGW TR8 zum Nachweis von Netzanschlussregeln (VDE-AR-N 4110/20/30/31)

Einarbeitung und Anwendung internationaler Netzanschlussrichtlinien von EZA