Zum Hauptinhalt springen

Bachelor- / Masterarbeit zur Untersuchung von kreislauffähigen Datenmodellen in Business Applikationen

Bachelor- / Masterarbeit zur Untersuchung von kreislauffähigen Datenmodellen in Business Applikationen

Bachelor- / Masterarbeit zur Untersuchung
von kreislauffähigen Datenmodellen in

Business Applikationen
Das könnten Deine Aufgaben sein:

Untersuchung bestehender Datenmodelle
für Fertigungsstammdaten in relevanten
Applikationen
Entwicklung einer Bewertungsmatrix zur
Kreislauffähigkeit
Modellierung eines
applikationsübergreifenden Datenmodells
Praxisnahe Validierung mittels
Experteninterviews

Das solltest Du mitbringen:
Du studierst Wirtschaftsingenieurwesen,
Maschinenbau, Informatik oder ähnliches
Du verfügst über sehr gute Deutsch- und
Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Dich zeichnet eine selbstständige und
engagierte wie sorgfältige und
zielorientierte Arbeitsweise aus
Du begeisterst dich für Kreislaufwirtschaft
und Industrie 4.0 Themen

Das kannst Du erwarten:
Einblicke in das Industrie- und Forschungsgeschäft in Zusammenarbeit mit renommierten Unternehmen und
Forschungspartnerinnen und -partnern,
interessante, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem jungen, qualifizierten und
dynamischen Team,
die Möglichkeit zu flexibler Zeiteinteilung und eigenständigem Arbeiten,
ein modernes, kollegiales und digitales Arbeitsumfeld,
Raum für Kreativität und Deine persönliche Weiterentwicklung.

Wir sind gespannt auf Deine Bewerbung! Bewirb Dich jetzt und sende Deine vollständigen Unterlagen
(Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse/Notenspiegel) an:

Antoine Gaillard, M. Eng.
Tel.: +49 241 47705-412 · E-Mail: Antoine.Gaillard@fir.rwth-aachen.de
FIR e. V. an der RWTH Aachen · Campus-Boulevard 55 · 52074 Aachen

In den kommenden Jahren werden produzierende Unternehmen immer stärker auf die
Umsetzung der Kreislaufwirtschaft achten müssen, um den Herausforderungen von
begrenzten Ressourcen und steigenden Umweltauswirkungen zu begegnen. Die
Kreislaufwirtschaft zielt darauf ab, Produkte und Materialien so weit wie möglich
wiederzuverwenden. Die effiziente Auftragsabwicklung und die fortschreitende Digitalisierung
durch Industrie 4.0 sind hierbei von entscheidender Bedeutung, da sie die
Ressourceneffizienz verbessern können. Daher bieten wir dir eine:

  • Foliennummer 1