Zum Hauptinhalt springen

Bachelor-/Masterarbeit zum Thema ‚Mobilitäts-Ecosystem‘

Bachelor-/Masterarbeit zum Thema ‚Mobilitäts-Ecosystem‘

Wir machen Führungskräfte

Ihre Aufgaben
Recherche zum Systemdenken und Rollen
der Mobilität,
Beschreibung der Beziehungen der Rollen
untereinander,
Darstellung mittels Entity-Relationship-
Modells,
Validierung mittels Fallbeispiel,
Diskussion, Dokumentation und
Zusammenfassung der Ergebnisse.

Bachelor-/Masterarbeit zum Thema
‚Mobilitäts-Ecosystem‘

Ihr Profil
Studierende(r) aus den Bereichen
Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen
oder ähnliche,
Selbständigkeit und Zuverlässigkeit,
sorgfältige Arbeitsweise,
gute MS-Office-Kenntnisse.

Wir bieten Ihnen
Interessante und anspruchsvolle Aufgaben,
die Möglichkeit zu praxisnahem Wissenserwerb,
Kontakt zu renommierten Unternehmen und Forschungspartnern,
die Möglichkeit zu flexibler Zeiteinteilung und eigenständigem Arbeiten,
eine gewissenhafte Betreuung und einen fairen Arbeitsumfang.

Die größte Herausforderung der Mobilität der Zukunft ist eine effizientere Gestaltung des Verkehrs.
Insbesondere Metropolregionen und Megacitys haben durch den Einwohner-Anstieg mit einem
rasant wachsenden Verkehrsaufkommen und deren ökologischen Folgen zu kämpfen und reagieren
kurzfristig mit Verboten oder hohen Gebühren. Um diesem steigenden Verkehrsaufkommen
entgegenzuwirken und Personen effizienter befördern zu können, gilt es das Mobilitäts-Ecosystem zu
verstehen und neu gestalten zu können.
Der Fokus dieser Arbeit liegt auf der Abbildung des Business Ecosystems der Mobilität in
unterschiedlichen Rollen und deren Beziehungen mittels Entity-Relationship-Modells für neu zu
definierende Mobilitätsformen.

Deshalb bieten wir ab sofort die Möglichkeit der Erstellung einer

Ansprechpartner:
Ruben Conrad, M.Sc.
Telefon: +49 241 47705-316
E-Mail: Ruben.Conrad@fir.rwth-aachen.de

Bitte schicken Sie bei Interesse Ihre Unterlagen (kurzes Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse,
aktueller Auszug des Notenspiegels) in digitaler Form an die angegebene E-Mail-Adresse.