Zum Hauptinhalt springen

Bachelor- / Masterarbeit zum Thema Gestaltung widerstandfähiger Supply-Chains

Bachelor- / Masterarbeit zum Thema Gestaltung widerstandfähiger Supply-Chains

Wir machen Führungskräfte

Ihre Aufgaben

Aufarbeitung der theoretischen Grundlagen

zu Supply-Chain-Resilienz

Identifikation bestehender Maßnahmen zur

Steigerung der Resilienz

Erarbeitung charakteristischer Merkmale der

identifizierten Maßnahmen

Analyse des Einflusses der Maßnahmen auf

die Resilienz

Schriftliche Dokumentation

Bachelor- / Masterarbeit zum Thema

Gestaltung widerstandfähiger Supply-Chains

Ihr Profil

Studierende(r) aus den Bereichen

Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen

o. ä.

Selbständigkeit, Zuverlässigkeit, sorgfältige

Arbeitsweise und gute MS-Office-

Kenntnisse

Engagierte und selbständige Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen

Interessante und anspruchsvolle Themen,

die Möglichkeit zu flexibler Zeiteinteilung und eigenständigem Arbeiten

die Möglichkeit eines zeitnahen Bearbeitungsstartes

Zunehmend komplexere und vernetzte Supply-Chains führen dazu, dass Unternehmen immer

häufiger Störungen ausgesetzt sind und gleichzeitig die Auswirkungen von Störungen zunehmen. Um

mit diesen Störungen umgehen zu können, müssen Unternehmen ihre Widerstands- und

Reaktionsfähigkeit erhöhen und vorbereitende Maßnahmen für den Umgang mit Störungen treffen.

Um die relevanten Maßnahmen auswählen zu können, muss deren Einfluss auf die Resilienz

transparent sein. Derzeit mangelt es jedoch an einer Methodik zur systematischen Charakterisierung

und Auswahl von resilienzsteigernden Maßnahmen.

Deshalb bieten wir ab sofort die Möglichkeit der Erstellung einer

Ansprechpartner:

Maria Linnartz, M.Sc.

Telefon: +49 241 47705-408

E-Mail: Maria.Linnartz@fir.rwth-aachen.de

Bitte schicken Sie bei Interesse Ihre Unterlagen (kurzes Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse,

aktueller Auszug des Notenspiegels) in digitaler Form an die angegebene E-Mail-Adresse.