Forschungszentrum Jülich

Forschungszentrum Jülich

Über das Unternehmen

Forschung für eine Gesellschaft im Wandel: Das ist unser Antrieb im Forschungszentrum Jülich. Als Mitglied der Helmholtz-Gemeinschaft stellen wir uns großen Herausforderungen unserer Zeit: Wie können uns die Energiewende und eine Begrenzung des Klimawandels gelingen? Welche Herausforderungen ergeben sich durch die zunehmende Digitalisierung der Gesellschaft? Wird es uns gelingen, das menschliche Gehirn zu verstehen? Und wie können wir den Wandel hin zu einem biobasierten und nachhaltigen Wirtschaften ermöglichen? Bei uns arbeiten Sie gemeinsam mit über 7.000 Kolleginnen und Kollegen in einem der größten Forschungszentren Europas und leisten einen Beitrag zur Lösung gesellschaftlicher Fragestellungen. Gestalten Sie den Wandel mit uns!

Unseren Mitarbeiter:innen bieten wir ein internationales und interdisziplinäres Arbeitsumfeld auf einem attraktiven Forschungscampus sowie spannende und abwechslungsreiche Aufgaben. Die Zusammenarbeit ist geprägt durch Kollegialität, die von dem Engagement und der Begeisterung aller lebt. Sie zeigt sich im wertschätzenden Umgang miteinander, in verantwortungs­bewusster Führung, Verlässlichkeit und der Bereitschaft, stetig voneinander zu lernen.

Mit unserer familienbewussten Unternehmenspolitik unterstützen wir alle Mitarbeiter:innen dabei, Beruf und Sorgearbeit in Einklang zu bringen. Eine flexible Arbeitszeitgestaltung, die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten, Unterstützung bei der Kinderbetreuung und Pflege von Angehörigen sowie die Beratung in individuellen Lebenssituationen sind Instrumente, auf die wir setzen. Seit 2010 sind wir im Rahmen des "audit berufundfamilie" als familienfreundlicher Arbeitgeber zertifiziert. Mitarbeiter:innen und ihre Familien, die aus dem Ausland zu uns kommen, unterstützen wir mit gezielten Serviceangeboten wie z.B. unserem International Advisory Service.

Jährlich sind mehr als 750 Stellen für Auszubildende, Studierende, Promovierende, wissenschaftliche Mitarbeitende, Postdocs und Führungspositionen in der Wissenschaft sowie für Berufseinsteiger:innen und Berufserfahrene in Wissenschaft, technischer und administrativer Infrastruktur sowie im Wissenschaftsmanagement zu besetzen.

Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit vielfältigen Hintergründen, z.B. hinsichtlich Alter, Geschlecht, Behinderung, sexueller Orientierung / Identität sowie sozialer, ethnischer und religiöser Herkunft. Ein chancengerechtes, diverses und inklusives Arbeitsumfeld, in dem alle ihre Potentiale verwirklichen können, ist uns wichtig.

Weitere Informationen zu den Karrieremöglichkeiten finden Sie unter: www.fz-juelich.de/karriere.

Erfahren Sie in unserem Leitbild mehr über Werte, Mission und Vision des Forschungszentrums: https://go.fzj.de/leitbild

Art des Unternehmens: 
Unternehmen
Unternehmensgröße: 
über 1000 Mitarbeiter
Branche: 
Andere / Nicht klassifiziert
Gesuchte Berufsfelder: 
Forschung / Entwicklung / Konstruktion, Ingenieurwesen, Wissenschaft
Gesuchte Fachbereiche: 
Automatisierungstechnik, Bauingenieur, Betriebswirtschaftslehre, Biologie / Pharmazie, Chemie, Elektrotechnik / Elektronik, Finanzwirtschaft / Controlling / Steuern, Geowissenschaften, Informatik / IT, Maschinenbau, Medizin, Physik / Astronomie, Psychologie / Philosophie, Umwelt / Agrarwirtschaft, Verfahrenstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften

Video: 

FAQ: 

Wo finde ich Antworten auf die meistgestellten Fragen?

Auf unserer Karrierewebsite: https://go.fzj.de/faqbewerbung


Wo kann ich mehr erfahren?

Nimm gerne Kontakt zu uns auf (s.u.) oder besuche eine unserer Veranstaltungen. Alle Termine findest du unter: https://www.fz-juelich.de/gp/MeetFZ


Ansprechpartner: 

Unternehmensstandorte

Benefits: 

Diensthandy/Laptop
Familienbewusstes Unternehmen
Flexible Arbeitszeiten
Flexible Kleidungswahl
Home Office möglich
Kantine
Karriereplanung/Mentoring
Kinderbetreuung
Weiterbildungsmöglichkeiten
Zusätzlich freie Arbeitstage